new year, new room

new year, new room

ENG Hi guys! First of all Happy New Year! I hope you had a great time and are now ready for a new adventure. This year on my blog you’ll find neither new year’s resolutions nor a New Year’s Eve outfit. To be honest I’ve been too lazy and also too busy and if it comes to New Year’s resolutions I simply think those are pointless. In few words: Year 2013 has been amazing yet really stressful. I’ve been caught between school, my „acting career“ and my blog which has been great. All that I’ve missed was time. Not only time for myself but also time for my blog.

I actually had no idea what kind of post I wanted to write as the first in 2014 but then I realized that my last room tour was requested so much and since I recently have a new room it is the perfect time to show it on my blog.
One month ago I said „Goodbye“ to my pinky-dinky-room and welcomed a calm oasis which kind of remind me of a forest because of the trees (obviously), the birds and the green color (even more obvious). The other color is still grey. Just because I love grey.
I’ll show you the other part of my room in one of my next posts. Stay tuned!

//

DE Hi! Allem voran: Frohes Neues! Ich hoffe, ihr habt schön gefeiert und seid gut in das neue Jahr reingekommen. Mit dem neuen Jahr kommt auch sicher ein neues Abenteuer auf euch zu. Dieses Mal werdet ich auf meinem Blog weder meine Vorsätze für das kommende Jahr noch ein Silvesteroutfit finden. Um ehrlich zu sein, war ich mal wieder etwas zu faul und auch viel zu beschäftigt. Was Vorsätze angeht, finde ich sie blöd und unnötig. Um das Ganz kurz und knapp zu halten: 2013 war großartig, dennoch sehr stressig. Ich war gefangen zwischen der Schule, meiner „Schauspielkarriere“ und meinem Blog, was natürlich auf der einen Seite super war, auf der anderen aber habe ich die Zeit sehr vermisst. Nich nur die Zeit für mich selbst, aber auch für meinen Blog.
Ich hatte keine Idee was ich zum neuen Jahr posten soll, aber dann ist mir eingefallen, dass meine letzte Roomtour sehr gefragt war und da ich ein neues Zimmer habe, ist es der perfekte Zeitpunkt, um es auf meinem Blog zu zeigen.
Vor einem Monat habe ich mich von meinem pinken Zimmer verabschiedet und eine ruhige Oase begrüßt. Aufgrund von den Bäumen (offensichtlich), den Vögeln und der grünen Farbe (sogar noch offensichtlicher) erinnert mich mein Zimmer an ein Wald. Die andere Farbe ist grau. Ich liebe grau. Ganz einfach.
Die andere Hälfte von meinem Zimmer werdet ihr in einem meiner nächsten Posts sehen. Bleibt dran!

//

PL Cześć! Przede wszystkim: Szczęśliwego Nowego Roku! Mam nadzieję, że dobrze się bawiliście i jesteście gotowi powitać nowy rok, który z pewnością kryje nie jedną przyogdę. Tym razem na moim blogu nie znajdziecie noworocznych postanowień ani mojej sylwestrowej kracji. Po prostu byłam za leniwa i nie miałam czasu, a jeśli chodzi o postanowienia to uważam, że są bez sensu. W kilku słowach: 2013 był cudownym rokim, ale też bardzo stresującym. Moje życie odbywało się pomiędzy szkołą, kręceniu filmów i blogiem. Oczywiście wszysktie z tych rzeczy były dla mnie ważne i w tym roku odniosłam sporo sukcesów, jednakże brakowało mi czasu. Nie tylko dla siebie, ale i dla bloga.
Nie miałam żadnego pomysłu na pierwszy post w roku 2014, a że ostatnim razem jak pokazywałam wam mój pokój wpisy te były chętnie czytane, to pomyślała, że nadszedł czas aby pokazać wam nowy pokój.
Jakiś miesiąc temu pożegnałam mój różowy pokój i przywitałam spokojną oaze. Teraz mój pokój przypomina mi las. Są drzewa, ptaki i jest kolor zielony. Drugi kolor to szary. Bardzo lubię szary. Proste.
Durga część pokoju już niedługo!

 

 

 

 

 

 

winner of my ASOS giveaway has been contacted:
Folge:
Teilen:

16 Kommentare

  1. 2. Januar 2014 / 15:11

    Total schönes Zimmer, dein Farbschema gefällt mir so unfassbar gut. :)

  2. 2. Januar 2014 / 15:31

    piękny pokój, jestem zauroczona, a jeszcze bardziej piękna kolekcją butów !

  3. 3. Januar 2014 / 01:04

    Gefällt mir richtig, richtig gut! Auch wenn ich meist ein Fan von schlicht in weiß gehaltenen Zimmern bin!
    Verrätst du mir vorher der großartige Stuhl ist? :)

    liebe Grüße und ein frohes neues Jahr! xx

  4. 4. Januar 2014 / 18:17

    piękne zdjęcia :) zazdroszczę butów :)
    obserwujemy wspólnie? jak tak to zacznij a ja się odwdzięczę :))

    Loszi.blogspot.com

  5. 6. Januar 2014 / 14:32

    Sehr stilvoll eingerichtetes Zimmer! Wie immer gefallen mir deine Bilder sehr gut <3. Liebste Grüße deine Wiebke von wolkenamhorizont.blogspot.de

  6. 6. Januar 2014 / 16:14

    Wirklich richtig schön und stilvoll eingerichtet. Bin schon gespannt auf die weiteren Fotos :)

  7. 6. Januar 2014 / 22:43

    Hallo Liebes!
    Dein Blog ist toll.
    Ich hoffe du schaust mal bei mir vorbei und hinterlässt einen lieben Kommentar da.
    Vielleicht hättest du ja auch Lust meine neue Leserin zu werden.
    Ich freue mich auf dich.

    Vanessa
    von
    thetivafever.blogspot.com

  8. 8. Januar 2014 / 14:55

    Danke dir für deine schnelle Antwort! <3
    Dann werde ich dort gleich mal nach gucken! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.