BERLIN FASHION WEEK / OUTFIT

BERLIN FASHION WEEK / OUTFIT

ENG Hi! In my last post I wrote that I feel like I don’t deserve all the readers I have. Well, now I know it! I’m the worst blogger ever. 21 days since my last post! That’s embarrassing!

Those of you who follow me on Facebook or Instragram (saintinfinity) may know the reason for my absence. After coming home from Poland I spent 4 days in my bed because I was ill again. Two weeks ago on Saturday I flew to Berlin. Just on the same day I went to Poland for prom and went back to Berlin on Sunday. On Monday my fashion adventure had begun. Due to my internship and some friends I had the chance to attend the Berlin Fashion Week and some other projects. You will hear more about it in my next posts. It was definitely one of the best times in my life. I was living a life I always wanted!
In today’s post I’m showing you one of my outfits for the Fashion Week. I chose to wear my beloved faux leather pants, a jumper, my new feather coat with faux leather sleeves and high-heeled boots. Not only due to the weather, but also because I wanted to give my outfit that certain something I wore my „bad hair day“ beanie! Hope you like it !
//
DE Hi! In meinem letzten Post hatte ich geschrieben, dass ich glaube, die ganzen Leser nicht verdient zu haben. Jetzt weiß  ich es! Ich bin die schlechteste Bloggerin. 21 Tage seit meinem letzten Beitrag! Das ist beschämend! Diejenigen von euch, die mir auf Facebook und Instagram folgen (saintinfinity) kennen bereits den Grund für meine Abwesenheit. Nachdem ich wieder Zuhause angekommen bin, habe ich 4 Tage krank im Bett gelegen. Vor zwei Wochen am Samstag bin ich nach Berlin geflogen und noch am selben Tag  nach Polen gefahren, um auf ein Abiball zu gehen. Am Sonntag war ich dann wieder zurück in Berlin, wo am Montag mein Mode-Abenteuer begonnen hat. Aufgrund von meinem Praktikum und meinen Freunden hatte ich die Möglichkeit bei der Berlin Fashion Week und anderen tollen Projekten dabeizusein. Ihr werdet davon in meinen nächsten Posts hören. Auf jeden Fall war es eine wundervolle Zeit. Ich habe ein Leben, das ich immer wollte gelebt!
Im heutigen Post zeige ich euch eins meiner Outfits. Ich habe meine geliebte Kunslederhose getragen, dazu einen Pulli, meinen neuen Federmantel mit Kunstleder Ärmel und Absatz-Stiefel. Nicht nur wegen dem Wetter, aber auch weil ich meinem Outfit das gewisse Etwas geben wollte, habe ich mich noch für die „bad hair day“ Mütze entschieden. Ich hoffe, es gefällt euch!
//
PL Cześć! W moim ostatnim poście pisałam, że wydaje mi się, iz nie zasługuję na tych wszystkich czytelników. Teraz to wiem! Jestem najgorszą blogerką. 21 dni od mojego ostatniego wpisu. Aż mi wstyd! Ci z was którzy obserwują mnie również na Facebooku i Instagramie (saintinfinity) wiedzą, dlaczego mnie tak długo nie było. Po powrocie do domu przeleżałam 4 dni chora w łóżku. Dwa tygodnie temu w sobotę poleciałam do Berlina skąd jeszcze tego samego dnia pojechałam do Polski na studniówkę. W niedziele wróciłam do Berlina, gdzie w poniedziałek zaczęła się moja przygoda ze światem mody. Z powodu mojej praktyki i moich przyjaciół miałam możliwość uczestniczyć w tygodniu mody w Berlinie i innych ciekawych projektach o których będziecie mogli poczytać w moich następnych postach. Na pewno było to jedno z najlepszych przeżyć! Czułam się, jakbym wszystko czego chciałam się spełniało!
Dzisiaj pokazuję wam jedną z moich stylizacji na tydzień mody. Zdecydowałam założyć moje ulubione spodnie ze sztucznej skóry, do tego czarny sweterek, nowy płaszcz z piórami i rękawami ze skóry oraz kozaki na obcasie. Nie tylko z powodu pogody, ale także dlatego, że chciałam dodać całej stylizacji tego czegoś, założyłam czapkę z napisem „bad hair day“. Mam nadzieję, że się wam podoba!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folge:
Teilen:

20 Kommentare

  1. 25. Januar 2013 / 16:24

    wygladasz fantastycznie, piekna kamizelka!

  2. 25. Januar 2013 / 17:10

    Das traumhaft schöne Outfit mscht ohnehin alles wieder wett! Abgesehen davon: Qualität vor Quantität, das gilt aucn für Posts!

  3. 26. Januar 2013 / 19:32

    Im so eager to freaking read about your experience in berlin !!!! :)))

    Hope you are doing greatttt !!
    Love Electra from munichstreetstyle
    xo

  4. Anonymous
    26. Januar 2013 / 19:32

    Wie hast du so eine Super Figur bekommen ? Macht du irgendwelchen Sport ? :)

  5. Anonymous
    30. Januar 2013 / 16:10

    die mütze passt nicht

  6. Anonymous
    30. Januar 2013 / 16:10

    Hey Jessica ! :) Du bist mein absolutes Vorbild !!! Und darum wollte ich dir einfach mal ein paar Fragen stellen ;)
    alsoooo, ich fang ich einfach mal an :D
    1. wie groß bist du ?
    2. seit wievielen Jahren Bloggst du schon ?
    3. Was möchtest du beruflich mal machen ?
    4. bist du halb oder komplett Polin ?
    5. Hast du Geschwister ?
    6. was für Shampoo benutzt du ? :D
    7. was benutzt du für pflegeprodukte fürs Gesicht ?
    8. Bist du mit diesem Michel Joshua zusammen ? :) wenn ja wie lange ?
    9. was sind deine Lieblingsläden ?
    10. wie viele chanel bags hast du und sind alle original ?
    11. was war das beste was du dir jemals gekauft/ bekommen hast ?
    12. wer ist dein Vorbild ?
    13. was hast du für eine Kamera ?
    14. wie lange hatte es gedauert bis das Paket von localheroes ankam ?
    15. hast du tips wie man viele Leser bekommt ? ( beim Blog )
    16. ab wie viel Lesern wurdest du das erste mal gesponsert ?

    Okay, das warn Denk ich mal so ziemlich alle fragen, haha :D ich hoffe ich nerve dich nicht ! Aber du bist wirklich die weltallerbeste Bloggerin und das hübscheste Mädchen das ich jemals wirklich gesehen habe ! Ich hoffe du schaffst es demnächst öfter zu bloggen und noch mehr Bilder auf instagram zu Posten ! :) ich freu mich schon auf die nächsten Outfits und hoffe sie kommen bald :))
    Lg Sabrina

  7. 30. Januar 2013 / 16:18

    Hey! Erstmal Dankeschoen!
    1. 1,76/7
    2. auf Saint Infinity blogge ich seit April 2012, allgemein seit 2 Jahren
    3. das weiss ich leider noch gar nicht :/
    4. weder noch, bin 3/4 Polin
    5. ich habe eine Schwester
    6. das wechselt sich die ganze Zeit ab
    7. fuer das Gesicht habe ich eine Creme von Florena und ein Gesichtswasser von La Roche Prose
    8. nein, wir sind nicht zusammen :)
    9. ich liebe Zara, aber im Moment kaufe ich viel Online, z.B Asos
    10. ich habe 4, bis auf eine, die ich nicht trage, sind alle original
    11. die schwarze Chanel Tasche, wenn mit der Frage Klamotten oder Accessoires gemeint sind
    12. ich habe kein Vorbild :)
    13. Nikon D3100
    14. ungefaehr 2 Wochen
    15. wenn du wirklich liebst, was du machst, dann werden es die Leute merken und somit bekommst du auch mehr Leser :) sonst kannst du ja bei Blogvorstellungen mitmachen
    16. ich glaube das waren 600

    Natuerlich nervst du nicht! Es hat mich gefreut :)

    xx

  8. 6. Februar 2013 / 21:22

    Super tolles Outfit! Die Tasche ist der Hammer und die Mütze erst recht ;) xx

  9. 10. Februar 2013 / 22:32

    Das Outfit ist wirklich toll und es ist echt cool, dass du bei der Fashion Week dabei sein konntest! :)
    Die letzten Wochen waren ja wirklich stressig bei dir!

  10. 3. April 2013 / 20:49

    Wunderschönes Outfit. Das steht dir richtig gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.